N A T U R K U N D L I C H E S   I N F O R M A T I O N S S Y S T E M

Melitaea athalia athalia (Rottemburg, 1775)

(zoologische Nomenklatur: gültiger Name, verfügbar)

Allgemeine Angaben:

heath frittilary
Wachtelweizen-Scheckenfalter
athalia

Habitus:

   
: Litauen Unterseite, Abberation: Litauen    
Bild von: www.ebay.at: © galijotas
Detailansicht
Bild von: www.ebay.at: © galijotas
Detailansicht
   

Verbreitung:

Die Höhenverbreitung erstreckt sich von der planaren Stufen bis über 1900 m Höhe.

Lebensweise:

zahlreiche Falter versammeln sich hier auf Kot: Steiermark, Osk. Sch. Sattelhaus, ID JG0010-1-1,51 Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Dillach, Kapellen Wiesen, 1999.05.16, ID JG0010-6-1,82 Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Dillach, Kapellen Wiesen, 1999.05.16, ID JG0010-6-1,84 Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Dillach, Kapellen Wiesen, 1999.05.19, ID JG0010-6-2,06
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Dillach, Kapellen Wiesen, 1999.05.19, ID JG0010-6-2,08 Steiermark, Osk. Sch. Sattelhaus, 1999.07.07, ID JG0010-7-2,12 Steiermark, Osk. Sch. Sattelhaus, 1999.07.07, ID JG0010-7-2,19 Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Auen - Steinbruch, ID JG0010-Fg,39
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Auen - Steinbruch, ID JG0010-Fg,40 Steiermark, Seckauer Tauern, Umg.Kraubath, Gulsen, 2000.06.22, ID JG0010-JG,12-1,32 Steiermark, Kleingraben Wiese, 2000.09.02, ID JG0010-JG,14-2,46 Steiermark, Kleingraben Wiese, 2001.05.15, ID JG0010-JG,15-2,18
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Dillach Graben, 2001.08.15, ID JG0010-JG,17-2,21 Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Gnaning, Enzelsdorferstraße, 2001.08.19, ID JG0010-JG,17-2,37 Steiermark, Mittelst.B., Umg.Mixnitz, Tyrnauer Alm, 2001.08.24, ID JG0010-JG,18-1,27 Steiermark, Mittelst.B., Umg.Mixnitz, Tyrnau Mautstr., 2001.08.24, ID JG0010-JG,18-1,08
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht

Die Art bewohnt vor allem nicht oder nur extensiv genutzte Wiesen, und zwar sowohl Feuchtwiesen und Flachmoore, als auch Magerwiesen. Sie fliegt aber auch in angrenzenden Hochstauden- und Schlagfluren oder lichten Schneeheide-Kiefernwäldern. Die tageszeitliche Aktivität beginnt ab 9 Uhr und dauert bis gegen 18 Uhr. Die Imagines fliegen, je nach Höhenlage und geographischer Breite, von Ende Mai bis Anfang September in einer Generation.

Entwicklungsstadien:

     
Raupe: Steiermark, Grazer Bucht Ost, Grazer Feld, Enzelsdorf Kögl Wiese, 1999.04.30, ID JG0010-6-1,38      
Bild von: © Gillmann Johannes
Detailansicht
     

Wissenswertes:

Publikationsdaten:

Historie:
Kurz Michael: 2005.01.06
Kurz Michael: 2007.09.27
Kurz Michael: 2016.07.28
Kurz Michael: 2016.09.01
nicht begutachtet