N A T U R K U N D L I C H E S   I N F O R M A T I O N S S Y S T E M

Micropterix jacobella Walsingham, 1901

(zoologische Nomenklatur: gültiger Name, verfügbar)

Allgemeine Angaben:

Micropteryx jacobella Walsingham, 1901; Entomologist´s mon.Mag., 37, p. 238
Typenfundort: Marokko, Tanger
Typus: Lectotypus : (festgelegt durch Heath, 1986): Morocco: Tangier, 12.IV.1901 (Wlsm.) 87286 (Genitaluntersuchung J.Heath Nr. 138): in coll BMNH

Synonyme, falsche Schreibweisen, Fehlbestimmungen, etc.:
Micropteryx imperfectella Staudinger sensu Herrich-Schäffer, 1860; Neue Schmett., p. 19, fig. 113

Habitus:

Schema der Flügelzeichnung:

Beschreibung:
(untersucht: 1 )
Vfl.-Länge: 3,6 mm
Spannweite: 7,5 mm

Kopf schwarzbraun, Kopfhaare weißlichgelb; Fühler dunkelbraun, purpurn schimmernd, knapp über 1/2;
Thorax bronzegolden, caudal rötlich; Tegulae kupfrig; Vfl. purpurviolett, Innenrand rötlich bronzegolden, Zeichnung golden: Bei fast 1/4 eine gerade Binde von der Costa bis zum rötlichgoldenen Innenrand; bei fast 1/2 ein Fleck an der Costa über 1/3 der Flügelbreite; etwas weiter nach außen versetzt am Innenrand ein länglicher Fleck über die Hälfte der Flügelbreite; bei knapp über 3/4 eine in der Mitte stark nach innen verbreiterte Binde von der Costa bis fast zum Außenrand; Außenrand breit bronzegolden; Fransen golden, außen weißlich; Hfl. bronzegolden, leicht purpurn (kupfrig) mit bronzegoldenen Fransen; Beine und Abdomen braun, goldglänzend.

Variabilität:
Nicht untersucht. Nach Heath (1986) ist die goldene Fleckenzeichnung in der Form recht variabel.

Verbreitung:

Nach Heath (1986) ist jacobella bisher nur aus Marokko und Tunesien bekannt, dürfte aber auch in Algerien kaum fehlen. Das untersucht stammt aus Marokko.

Lebensweise:

Über die Lebensweise ist nichts bekannt.

Entwicklungsstadien:

Die Entwicklungsstadien sind unbekannt.

Anatomie:

     
-Genitalapparat      
Bild von: © Heath 1986, modified
Detailansicht
     

Diagnose:

In Nordafrika kommt keine ähnlich gezeichnete Art vor.

Wissenswertes:

Quellen:

Heath, J. (1986): The Micropterigid Fauna of North Africa; Ent.Gaz. 37, p. 17 - 32, 126

Publikationsdaten:

Historie:
Kurz Michael: 2001.06.06
Kurz Michael: 2002.10.13
Kurz Michael: 2012.07.13
nicht begutachtet

Werbung: