N A T U R K U N D L I C H E S I N F O R M A T I O N S S Y S T E M

Acosmetia chinensis (Wallengren, 1860)

(zoologische Nomenklatur: gültiger Name, verfügbar)

Allgemeine Angaben:

Wien.ent.Mtschr.4: 169, (Perigea) (T.: China, RM, Stockh.)
Synonyme, falsche Schreibweisen, Fehlbestimmungen, etc.:
= mandarina (STAUDINGER, 1892) in Romanoff, Mém.Lep.6:482,Taf.9:3, (Segatia) (Synt.: SO.Sibirien, Askold, Ussuri, Siufun, Nikolajewsk,Wladiwostok, MNHU, Berlin)= pulverea (LEECH, 1900) Trans.ent.Soc.Lond.1900:114, (Amyna) (Synt.: W.China,Ta-tsien-lu, Mo

Verbreitung:

RUSSLAND, SO.Sibirien, Ussuri, Primorje, Insel Askold, CHINA, KOREA, JAPAN,Himalaya, N.INDIEN, Prov. Jammu et Kaschmir, TAIWAN, Chungyang Gebirge, Prov. Nantou, Sun Moon Lake

Entwicklungsstadien:

unbekannt

Wissenswertes:

Publikationsdaten:

Historie:
Behounek Gottfried: 2008.02.21
nicht begutachtet

Werbung:

Ihre Firma, Ihre Adresse, Ihr Text